Palais Frankfurt
palais9

Anmietung Palais Frankfurt

Sie interessieren sich für die Anmietung von Räumlichkeiten im Palais Frankfurt und möchten Informationen zu den generellen Mietkonditionen? Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Hier gelangen Sie direkt zu unserem Anfrageformular: Anfrage

Die Mietkonditionen richten sich nach den Miettagen, der Anzahl der Gäste, dem Anfragezeitraum, den gewünschten Räumlichkeiten und der Art der Veranstaltung.

Die generelle Mietdauer für die Sala Grande (inklusive Galerien), Rotunde oder Innenhof beginnt ab 7 Uhr und dauert 24 Stunden.

Auf- und Abbautage richten sich nach dem Umfang der Veranstaltung.
Folgende Mietkonditionen werden berechnet:

  • Mietzins
  • Bereitstellungskosten
  • Kautionsleistung für eventuelle Schäden
  • Nebenkosten/Umlagen
  • Energiekosten für Strom, Wasser und Heizung
  • Reinigungskosten
  • Miete für Technik Grundpaket

Locationpersonal (Buchung über das Palais Frankfurt)

  • Locationaufsicht während der gesamten Mietdauer
  • Lichttechniker und Tontechniker
  • Garderoben- und Toilettenpersonal
  • Sicherheitsbeauftragter (auch am Auf- und Abbautag)

Die Mindestbuchungszeit beträgt vier Stunden.

Dem Mieter obliegt während der Einbringungsdauer die Sicherung und Bewachung der am Veranstaltungsort eingebrachten Anlagen sowie die Haftung für alle – auch durch Dritte verursachte – Schäden.

Folgende Gebühren sind vom Mieter zu tragen: Veranstaltungs- und Gebäudehaftpflichtversicherung, GEMA, GVL.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Palais Management GmbH